Duschenberatung

Alle Glasduschen im Duschenmarkt werden individuell für Sie angefertigt. Durch die Maßanfertigung passen alle Duschen perfekt in Ihre Badsituation. Die Eingabe der Maßangaben ist selbst für den Laien denkbar einfach. Sie erhalten von uns eine Aufmaßanleitung gerne auch schon vor Ihrer Bestellung, in die Sie die Daten wie Breite und gewünschte Höhe eintragen können. Selbstverständlich können Sie uns auch anrufen unter 0 89 / 2003 0808 oder eine E-Mail schicken, falls Sie dazu Fragen haben. Wir helfen gerne weiter.

 

Persönliche Beratung auch vor Ort in unseren Ausstellungen in München, Stuttgart, Frankfurt am Main und Berlin.


Gerne beraten wir Sie vor Ort rund um das Thema Glasduschen, Duschabtrennungen und Zubehör in unseren Ausstellungen:

München Stuttgart Frankfurt am Main Berlin
Lindwurmstr. 219          Silberburgstr. 148         Dreikönigsstr. 15 Kaiser-Friedrich-Str. 106
80337 München 70176 Stuttgart 60594 Frankfurt am Main 10585 Berlin
T: 0 89 / 2003 0808 T: 0711 / 4898 0920  T: 0 69 / 7701 9292 T: 0 30 / 340 9674 0
F: 0 89 / 2003 0805 F: 0711 / 4898 0921 F: 0 69 / 7701 9294 F: 0 30 / 340 9674 1

 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Andere Termine nach Absprache

Wenn Sie uns einmal telefonisch nicht erreichen, weil wir z.B. gerade eine individuelle Duschen Beratung haben, rufen wir Sie gerne zurück. Nutzen Sie hierfür einfach unser KONTAKTFORMULAR und wir werden Ihnen kurzfristig antworten.

Gerne erstellen wir Ihnen auch per E-Mail ein individuelles und unverbindliches Angebot zu unseren in Deutschland maßgefertigten Duschabtrennungen aus Echtglas.

Viele Informationen zu unseren Duschen und Duschabtrennungen, zu den vielfältigen Duschbeschlägen und deren Funktionen finden Sie auch auf dieser Seite.

 

Glasduschen, Duschkabinen und Duschabtrennungen nach Einbausituationen

Nischenduschen / Duschabtrennungen für Nischen

Eckduschen / Eck-Einstiege

5-Eck-Duschen

U-Duschen / U-förmige Duschkabinen / U-Lösungen / 3-Seiten Duschkabinen

Badewannenaufsätze / Duschabtrennungen auf Badewannen

Badewannenlösungen / Duschkabinen neben Badewannen

 

Standardmaße und Maßanfertigungen bei Glasduschen und Duschabtrennungen

Die Glasduschen, Duschkabine und Duschabtrennungen  im Duschenmarkt werden individuell gefertigt und passen sich dennoch an gängige Maße von Duschwannen und Duschtassen an. Weiterhin hat der Kunde die Möglichkeit, die Glasbohrungen für Duschbeschläge und Duschtürbänder so zu wählen, dass nicht in die Fliesenfuge gebohrt werden muss (hierbei kann die Fliese splittern). Auch die Griffhöhe oder der Abstand zum Wannenrand kann der Kunde auf Wunsch festlegen und das alles ohne Aufpreis.

 

Unterschiedliche Duschbeschläge je nach Anwendung und Funktion

Duschbeschlag BE:

Die Serie BE ist ein einseitig nach außen oder innen öffnendes Duschtürband und kann für über 50 verschiedene Einbausituationen eingesetzt werden. Die Duschtürbänder können für Gläser mit einer Glasstärke von 6, 8 und 10 mm eingesetzt werden und haben eine Tragfähigkeit von 40 kg, was einer Duschtür von 1.000 mm x 2.000 mm entspricht bei einer Glasstärke von 8 mm. 

 

Duschbeschlag MO:

Der Duschbeschlag MO ist ein dezenter rechteckiger Pendeltürbeschlag mit einer kleinen Beschlaggröße. Der Duschbeschlag MO besitzt eine einstellbare Nulllagenstellung und schließt auf den letzten Zentimetern selbstständig. Die Serie MO ist damit hervorragend geeignet für Duschkabinen mit beidseitig 90° öffnenden Duschtüren. Die Tragfähigkeit der Duschtürbänder beträgt 45 kg bei 2 Bändern.

 

Duschbeschlag WP:

Beim Duschbeschlag WP ist viel intelligente Technik auf kleinstem Raum untergebracht:
Einrastfunktion bei 0°, Öffnungswinkel von 180°, einfach Montage und kostengünstige Glasbearbeitung. Weiterhin besitzt das Duschtürband WP sehr flache Gegenplatten und kann beschlagseitig mit einem durchgehenden Dichtprofil montiert werden.
Die Serie WP ist der ideale Beschlag für Faltwände.

Ihr Ansprechpartner

in der Zentrale München